Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Senior·In Wien Startseite
Senior·In Wien Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Pflege und Betreuung zu Hause

Um auch im vorgeschrittenen Alter ein Leben im gewohnten Umfeld zu ermöglichen, gibt es in Wien eine Fülle von Angeboten, die flexible Betreuungsmodelle anbieten. Hauskrankenpflege, Pflegeassistenz, Heimhilfe, Essen auf Rädern und Wäschepflege sind Teil dieser Angebote.

Pflege und Betreuung wird am besten durch das Beratungszentrum Pflege und Betreuung des Fonds Soziales Wien organisiert. Der Fonds Soziales Wien stellt sicher, dass jede Wienerin und jeder Wiener individuelle Hilfe bekommen kann, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten. Rufen Sie im Beratungszentrum an und vereinbaren Sie einen Termin. Eine Case-Managerin besucht Sie dann und bespricht mit Ihnen:
  • Art und Umfang des Betreuungbedarfs
  • technische Hilfsmittel
  • zu erwartende Kosten
  • Möglichkeit einer allfälligen finanziellen Unterstützung durch den Fonds Soziales Wien
  • Möglichkeit, Pflegegeld zu beantragen.

In der Folge werden die von Ihnen gewünschten Dienste über das Gesundheits- und Sozialzentrum organisiert und können bereits am folgenden Tag begonnen werden.

Wenn Sie möchten, können Sie sich mit Ihren Wünschen auch direkt an die einzelnen Institutionen und Einrichtungen wenden. Einen Überblick über Organisationen, die Sie in Wien betreuen, finden Sie in der Broschüre "Soziale Dienste" .

 

 

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten